Land unterstützt Kommunen bei Wohnraumschaffung

Eine aktuelle Herausforderung ist die Schaffung von genügend Wohnraum. In den Regionalplänen seien genügend Flächen als Bauland ausgewiesen, die Kommunen müssten aber mehr erschließen. Wichtig sei auch, mehr private Investoren ins Boot zu holen und diese nicht durch bürokratische Hemmnisse zu blockieren. Dazu werde Hessens Bauordnung novelliert. „Es fehlt nicht am Geld“, so Bauer, denn die Landesregierung werde bis 2019 rund 1,2 Milliarden Euro in den sozialen Wohnungsbau investieren und zudem die Städte und Gemeinden mit der vor kurzem gegründeten ‚Bauland-Offensive Hessen GmbH‘ bei der Findung und Entwicklung neuer Wohnbauflächen unterstützen, informiert der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).
„Dieses Tochterunternehmen der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätten wird gemeinsam mit der Hessischen Landgesellschaft den Kommunen dabei helfen, die Entwicklungspotenziale von bisher schwach oder gar nicht genutzten innerörtlichen Arealen zu untersuchen, Strategien für eine tragfähige wirtschaftliche Nutzung aufzeigen und die anschließende Bauleitplanung begleiten. Auch die Entwicklung und Vermarktung baureifer Grundstücke und die Akquisition von Investoren gehört zu ihren Aufgaben. Wichtig ist dabei, dass die Kommunen jederzeit Herr des Verfahrens bleiben. Falls eine wirtschaftliche Entwicklung einer Fläche möglich ist, was eine Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsprüfung der Bauland-Offensive herauszufinden hat, kann die Kommune einen Projektvertrag abschließen und Gesellschafterin der Bauland-Offensive Hessen GmbH werden. Diese übernimmt als Treuhänderin alle weiteren Maßnahmen, welche von der Wirtschafts- und Strukturbank Hessen mit Krediten finanziert werden, die aus den Erlösen der Grundstücksverkäufe dann zu tilgen sind. Eine Ausweitung des Wohnungsneubaus ist dringend geboten und die Bauland-Offensive wird dazu einen wertvollen Beitrag leisten“, ist Bauer überzeugt.

« Landeshaushalt 2018/19: Schuldentilgung und Rekordinvestitionen Kriminalstatistik 2017 - Hessen ist ein sicheres Bundesland »